Sie scheinen gerade unsicher zu sein, was Sie möchten,
deshalb empfehlen wir Ihnen den Kontakt zu einem Spezialisten.

  • Schritt 1:Ihre Prioritäten
  • Schritt 2:Ihre Raumauswahl
  • Schritt 3:Das Potenzial Ihres Zuhauses

Passen Sie das IQ-Haus Ihren persönlichen Bedürfnissen an, indem Sie Ihre Prioritäten mithilfe der Regler angeben. Der erste Schritt zu Ihrem intelligenten Zuhause.

Wie wichtig ist Ihnen ...

... Energieeffizienz?

... Sicherheit?

... Komfort?

weniger wichtigbesonders wichtig